Gefahrstofflagerung

Auffangwannen von CEMO leisten mehr

Beim Lagern und Transportieren von wassergefährdenden und entzündlichen Flüssigkeiten sind Auffangwannen ein unverzichtbarer Bestandteil geworden. Für die aktive und passive Lagerung hat CEMO Auffangwannen aus unterschiedlichen Materialien für Sie im Sortiment. Je nach Anzahl, Größe und Inhalt der zu lagernden Behältnisse, sind besondere Anforderungen und Vorschriften einzuhalten. Mit CEMO profitieren Sie von 60 Jahren Erfahrung – und Auffangwannen, die Ihnen mehr Sicherheit bei Ihrer Arbeit bieten.

Zum Produkt
CEMO Auffangwannen

PE-Auffangwannen für chemische Beständigkeit

 

PE-Kleingebinde- und Laborwannen mit allgemeiner bauaufsichtlicher Zulassung Z-40.22-548 und Z-40.22-549 fertigen wir aus 100 Prozent recyclebarem Polyethylen. Für die platzsparende Lagerung lassen sich unsere Labor- und Kleingebindewannen stapeln sowie mit oder ohne Rost verwenden.

 

PE-Palettenauffangwannen und PE-Fassauffangwannen weisen eine hohe chemische Beständigkeit auf. In unterschiedlichen Größen und Ausführungen lassen sich unsere Wannensysteme vielseitig nutzen. So können beladene Wannen beispielsweise einfach und effizient mit dem Gabelstapler oder Hochhubwagen unterfahren werden. Polyethylen ist extrem robust und langlebig. Somit halten Wannen aus PE zuverssig über Jahre.

 

Mit passenden Gitterosten lassen sich unsere Wannensysteme zu beliebig großen Flächenschutzsystemen erweitern – auf Wunsch mit passender Auffahrrampe. Das modulare Baukastensystem ermöglicht die variable Verwendung ganz nach Ihrem Bedarf.

 

Auffangwannen aus Stahl für entzündliche Stoffe

 

Auffangwannen aus Stahl sichern das Lagern von wassergefährdenden und entzündlichen Flüssigkeiten. Bei CEMO erhalten Sie verzinkte oder lackierte Stahlauffangwannen für bis zu zehn Fässer. Egal, für welche Anwendung sie hochwertige und sichere Auffangwannen aus Stahl benötigen, mit der dem vielfältigen Sortiment von CEMO ist garantiert das passende Qualitätsprodukt für Sie dabei. Gerne beraten wir Sie persönlich.

 

IBC-Auffangwannen aus Stahl sind ausgelegt für die Lagerung von Großgebinden wie KTC/IBC, ASF- und ASP-Behälter bis 1.000 Liter. Mit herausnehmbaren Gitterrosten und 100 Millimetern Bodenfreiheit gewährleisten sie Ihnen den sicheren Transport. 

 

Mit fahrbaren und TÜV-geprüften Auffangwannen aus Stahl genießen Sie die volle Sicherheit bei der Gefahrstofflagerung. Feuerverzinkte, herausnehmbare Gitterroste, zwei Lenk- und Bockrollen sowie der Schiebebügel zum einfachen Positionieren garantiert Ihnen Komfort und Flexibilität in einem. 

 

Ob als Lager oder Umfüllstation, Flächenschutzsysteme aus Stahl lassen sich modular und ganz nach Bedarf zusammensetzen. Jedes Einzelelement erhalten Sie je nach Anforderung verzinkt oder lackiert, mit Auffangvolumen zwischen 49 und 220 Litern und herausnehmbarem Gitterrost. Die passenden Verbindungselemente gestalten den Aufbau einfach und sicher. So lassen sich beliebig große Flächen gestalten.

 

GFK-Auffangwannen für vielseitige Verwendung

 

Ob für Kleingebinde, Fässer oder IBC, Auffangwannen aus glasfaserverstärktem Kunststoff sind universell einsetzbar und bieten beste Voraussetzungen beim Lagern von umweltgefährdenden Stoffen. Unsere GFK-Wannen überzeugen durch ihre hohe chemische Beständigkeit und sind besonders vielseitig in der Verwendung. In allen gängigen Größen und Variationen hält CEMO die perfekte Auffangwanne für Ihre Anwendung parat.

 

GFK ist 100 Prozent korrosionsfest. Somit dürfen GFK-Qualitätswannen von CEMO direkt auf dem Boden platziert werden. Mit ihrem niedrigen Eigengewicht und und der hohen Beständigkeit erweisen sich GFK-Wannen im täglichen Gebrauch als äußerst praktisch und nachhaltig.

Auffangwannen aus GFK zeichnen sich durch ihre Korrosionsbeständigkeit aus.

CEMO Auffangwanne aus GFKAuffangwannen aus GFK zeichnen sich durch ihre Korrosionsbeständigkeit aus.

Auffangwannen aus PE zeichnen sich durch ihre hohe chemische Beständigkeit aus.

CEMO Auffangwanne aus PEAuffangwannen aus PE zeichnen sich durch ihre hohe chemische Beständigkeit aus.

Auffangwannen aus Stahl bieten Sicherheit bei brennbaren und wassergefährdenden Stoffen.

CEMO Auffangwannen aus StahlAuffangwannen aus Stahl bieten Sicherheit bei brennbaren und wassergefährdenden Stoffen.

Die neuen Paletten- und Fassauffangwannen von CEMO

Trennen Sie Lagern und Laden von Lithium-Batterien

Perfekter Schutz mit sicheren Lager- und Transportsystemen von CEMO.

Zum Artikel

DT-Mobil COMBI - Tanken immer und überall

Machen Sie sich unabhängig mit einer mobilen COMBI-Tankstelle für Diesel und AdBlue®.

Zum Artikel

Sichere Gefahrstofflagerung mit Produkten von CEMO

Der Schutz von Mensch und Natur steht für CEMO an erster Stelle. Die sichere Lagerung von Gefahrstoffen wie Kraft- und Schmierstoffen ist daher das Ziel unserer Arbeit. CEMO entwickelt Produkte zur Gefahrstofflagerung, die allen rechtlichen Anforderungen gerecht werden und Sicherheit mit praktischem Nutzen und hervor-ragender Handhabbarkeit verbinden.

Als Pionier auf dem Gebiet der Gefahrstofflagerung können Sie von uns moderne Lagerbehältertechnik, höchste Qualität und hervorragenden Service erwarten. Wir kennen die Anforderungen, die für Ihre zu lagernden Stoffe gelten und liefern Ihnen ein Produkt, das maßgeschneidert zu Ihren Bedürfnissen passt.

 

Rechtliche Anforderungen zur Gefahrstofflagerung

 

Leicht entzündbare, giftige, ätzende, explosive und gesundheitsschädliche Stoffe gelten als Gefahrenstoffe und unterliegen besonderen rechtlichen Anforderungen. Da solche Stoffe in zahlreichen Industriebetrieben zur Anwendung kommen, ist die sichere Gefahrstofflagerung branchenübergreifend ein relevantes Thema.

Gesetze, Normen und Unfallverhütungsvorschriften sollen für einen ordnungsgemäßen Umgang mit Gefahrstoffen sorgen. Je nach Stoff, Menge und Gefährdungseinschätzung sind unterschiedliche Sicherheitsmaßnahmen zu treffen. Die getrennte Lagerung von brennbaren Stoffen und die Verwendung von Lagertechniken, die den gesetzlichen Vorschriften und Bauartzulassungen entsprechen, gehören in jedem Fall zu den Anforderungen. CEMO betätigt sich seit Jahrzehnten auf dem Gebiet der Gefahrstofflagerung und ist damit ausgewiesener Experte für die Herstellung sicherer und gesetzeskonformer Lagertechniken.

 

Vielfältige Produkte für sichere Gefahrstofflagerung von CEMO

 

Wir bieten Ihnen ein umfangreiches Angebot an vielfältigen Produkten für die sichere Gefahrstofflagerung, die allen rechtlichen Anforderungen entsprechen. Von Auffangwannen über Fassregale und Tanks bis hin zu Schränken und Containern liefert CEMO Ihnen für jeden Bedarf die passende Lösung. Sowohl für den Innen- als auch für den Außenbereich finden Sie bei uns die entsprechende Lagertechnik.

Unsere Produkte aus GFK, PE und Stahl erfüllen alle Sicherheitsanforderungen und ermöglichen Ihnen so vorschriftsmäßige und platzsparende Gefahrstofflagerung. Auch Zubehör und Erweiterungseinheiten liefern wir Ihnen passend zu unserer Lagertechnik.

Unser Team berät Sie in allen Fragen rund um die Gefahrstofflagerung und bietet Ihnen umfangreichen Service. Vertrauen Sie bei der Lagerung von Gefahrstoffen auf die Erfahrung und das Know-how von CEMO.